michael kammlander

geburtsdatum

30.12.1964

geburtsort

a - 8600 bruck an der mur

staatsangehörigkeit

österreich

familienstand

verheiratet mit martina holfelder-kammlander

anschrift

kammlander dipl.ing. für architektur
grüngürtelstrasse 10/9
d-50996 köln
+49.221.716 99 10
michael.kammlander@netcologne.de
http://www.mbsrkoeln.de

 

schulausbildung

 

1971 - 1975

1. - 4. klasse volkschule
bruck an der mur

1975 - 1983

1. - 8. klasse bundesrealgymnasium
bruck an der mur

 

zivildienst

 

1984

zivildienst

februar - september

österreichischer jugendherbergsverband
bad aussee

 

universitäre ausbildung

 

1983 - 1984

studium philosophie und pädagogik
karl franzens universität graz

1984 - 1993

studium architektur
technische universität wien

herbst 1988

architekturworkshop
technische universität jerusalem, israel

sommer 1990

architekturworkshop easa
karlskrona, schweden

herbstsemester 1990

studium architektur
university of michigan, ann arbor, usa

sommer 1991

architekturworkshop
architektur und landschaft, leitung: arch.konrad.frey
haus der architektur, graz

herbst 1991

studium architektur
marchi, moskau, russische föderation

herbstsemester 1992

studium landschaftsarchitektur
michigan state university, east lansing, usa

mai 1993

diplom architektur
zum thema - solares forschungslabor in den alpen -
am institut für hochbau für architekten
univ.prof.arch.d.i. helmut richter
technische universität wien

oktober 1998 - märz 2000

post graduate forschungsstipendium monbusho
universität von tokyo, japan
fakultät für architektur, prof. kamata

märz 2002

modul 2
solares planen und bauen
donauuniversität krems

 

universitätstätigkeit

 

märz 1991 - september 1992

studienassistent am
institut für landschaftsplanung und gartenkunst
technische universität wien

oktober 1993 - september 2000

vertragsassistent am
institut für hochbau für architekten,
prof. helmut richter
technische universität wien

   

 

architektenwettbewerbe

 

1991

studenten- und architektenwettbewerb
großer österreichischer wohnbaupreis 1991
solarsiedlung am plaputsch, graz

in zusammenarbeit mit d.i. barbara mayr, d.i. christoph karl, d.i. andreas treusch

1991

wohnbebauung auhoffeld, linz

1991

gemeindeamt und dorfgestaltungskonzept
bürmoos, salzburg
2.preis

1992

erweiterung der berufsschule VI und VII, linz
ankauf

1992

senioren- und altenpflegeheim frankviertel,
linz
ankauf

in zusammenarbeit mit architekt d.i. heidulf gerngross, d.i. andreas treusch

1991

internationaler architektenwettbewerb
nara convention hall, nara, japan
endauswahl

in zusammenarbeit mit architekt heinz wondra

1994

wifi, linz
ankauf

1995

esg, linz

1996

kostenbewußter wohnbau kapfenberg
ankauf

1997

architektenwettbewerb lkh, klagenfurt

in zusammenarbeit mit atelier in der schönbrunnerstrasse

frühjahr 1998

kaiserin elisabethspital wien

sommer 1998

landeskrankenhaus innsbruck

in zusammenarbeit mit kathryn findlay, tokyo

herbst 1999

museum in aomori

in selbstständiger tätigkeit

juni 2000

kinderdorf in bulgarien

juni 2000

bundesamtsgebäude körösistrasse
graz
1.preis

august 2000

kongress- und wissenschaftszentrum darmstadt

oktober 2000

mobilitätszentrum bruneck, südtirol

dezember 2001

shopping-center linz

jänner 2001

neubau a.ö. diakonissenkrankenhaus schladming

mai 2001

sonderschule schwechat

februar 2002

geocenter mons clint, dänemark

november 2002

planungswettbewerb oberalm

august 2004

planungswettbewerb htbl-innsbruck

 

mitarbeit in architekturbüros

 

sommer 1986

architekt
d.i. prof. müller – hartburg

sommer 1987 - frühjahr 1990

architekt
d.i. paul duniecki

frühjahr 1991 - herbst 1991

atelier in der schönbrunnerstrasse

winter 1991

architekt
d.i. heidulf gerngross

sommer 1992

atelier in der schönbrunnerstrasse
architekt
d.i. helmut wimmer

frühjahr 1993 - herbst 1998

architekt
d.i. helmut wimmer

sommer 1994 - herbst 1997

architekt
d.i. heinz wondra

sommer 1997

architekt
mark buday
harbor springs, michigan, usa

sommer 1998

frühjahr 1999 - herbst 1999

architekturbüro
nikkensekkei tokyo

herbst 1999

architektin
kathryn findlay, tokyo

frühjahr 2000

architekt
toyo ito, tokyo

 

realisierte bauten

 

in zusammenarbeit mit architekt d.i. helmut wimmer

1993 - 1996

generalsanierung pavillon 15
sanatorium baumgartner höhe
wien 13.

1993 - 1996

wohnhaus der gemeinde wien
grieshofgasse 12
wien 12.

1994 - 1996

wohnhausanlage wulzendorfstrasse
wien 22.

1994 - 1998

wohnhausanlage kanalstrasse
wien 22.

1995 - 1998

wohnhausanlage donaufelderstrasse
wien 22.

in zusammenarbeit mit architekt mark buday

seit sommer 1997

diverse einfamilienhäuser in michigan

in selbständiger arbeit

herbst 1997

projektstudie
erweiterung ökowerk berlin
tagungszentrum, bettentrakte

herbst 1998

projektstudie
sanierung schloß tornow
dachbodenausbau, bettentrakte

herbst 2000

wohnung “the“, wien 16.

frühjahr 2001

haus salzer & standler

sommer 2001

teens_open_space
forschungsprojekt der klf
soziale vorrangflächen im interesse der jugend

sommer 2002

haus fenko, wien 21.

herbst 2002

ordination dr. pichlhöfer, wien 21.

herbst 2004

shambhala meditationszentrum köln
generalsanierung, umbau und innenausbau

herbst 2005

wohnung am rhein,köln
generalsanierung, umbau und innenausbau

frühjahr, sommer 2006

kalapa hotel, schloß heinsheim
generalsanierung, umbau und innenausbau

 

studienreisen

 

sommer 1985

griechenland, italien

sommer 1986

england, schottland

sommer 1987

deutschland, dänemark

sommer 1988

usa, mexiko, puerto rico, dominikanische republik, belize, guatemala

herbst 1988

exkursion israel und ägypten

frühjahr 1989

exkursion paris

sommer 1989

italien, tunesien, algerien, marokko, spanien

herbst 1989

exkursion türkei

frühjahr 1990

usa

sommer 1990

dänemark, schweden

herbst 1990

usa, kanada

frühjahr 1991

südkorea, japan, hong kong

sommer 1991

deutschland, ungarn, tschechien, gus

herbst 1991

gus

frühjahr 1992

großbritanien

herbst 1992

usa

frühjahr&xnbsp; 1993

großbritanien
exkursion italien

herbst 1993

usa, kanada

sommer 1994

exkursion brasilien

frühjahr 1995

portugal

sommer 1995

exkursion südfrankreich, norditalien

frühjahr 1996

exkursion großbritanien

herbst 1996

usa

sommer 1997

exkursion nordspanien

herbst 1997

berlin

sommer 1998

usa

herbst 1998

japan

frühjahr 1999

thailand

herbst 1999

korea, china, indonesien

frühjahr 2001

mali

herbst 2001

japan

sommer 2002

indien - kerala, bombay

winter 2004

indien